A-5280 Braunau am Inn
Oberösterreich
Tel. (+43) 0680 1118730
F. (+43) 07722 68253 15


office@pool-tech.at

Schwimmbecken mit Skimmer oder Überlaufrinne

/Schwimmbecken mit Skimmer oder Überlaufrinne
Schwimmbecken mit Skimmer oder Überlaufrinne2017-03-15T00:37:29+00:00

Ein wesentlicher Bestandteil der Wasseraufbereitung ist die Beckenhydraulik im Pool. Durch äußere Einflüsse können diverse Verunreinigungen in das Schwimmbecken gelangen. Durch eine passende Wasserabführung werden diese zum Filtersystem transportiert. Die Filterpumpe bringt das Wasser gefiltert in den Wasserkreislauf zurück. Damit dieser Filterprozess optimal funktioniert, muss das Wasservolumen gleichmäßig über eine bestimmte Zeit abgeführt werden.

Um diese Wasserdurchströmung zu erreichen, gibt es die beiden Systeme Skimmer und Überlaufrinne. Die beiden Systeme unterscheiden sich grundsätzliche in ihrer Bauart und deren optischen Wirkung. Während beim Skimmerbecken das sogenannte Skimmermaul sich auf einer Seite der Beckenwand befindet, umschließt beim Überlaufbrinnenbecken die Rinne den Pool vollständig und Wasserstand geht bis zur Beckenoberkante. Aus bautechnischer Sicht ist die Skimmervariante die günstigere Lösung.

Überlaufrinnenbecken

Hierbei läuft das Wasser gleichmäßig über den Beckenrand und gelangt in die umlaufende Überlaufrinne. Die Rinne befindet sich direkt hinter dem Beckenrand und umrandet den Pool vollständig. Von dort aus gelangt das Wasser zunächst in einen Ausgleichsbehälter. Dieser Wassserzwischenspeicher ist mit verschiedenen Sonden versehen welche eine automatische Wassernachspeisung steuern und einen Trockenlauf der Filterpumpe verhindern. Nach dem Durchfluss über die Filterpumpe gelangt das Wasser wieder in den Kreislauf des Pools.

Da das Wasser gleichmäßig über den Beckenrand fließt, ist das Badewasser ruhiger, da keine größeren Reflexionen an den Beckenwänden entstehen können.

Zusammengefasst sind die Vorteile eines Überlaufrinnenbeckens:

  • Wasserstand bis zur Beckenoberkante – dadurch entsteht eine edlere Optik
  • Ideale Beckenhydraulik / Umwälzung
  • Ruhiges Wasser durch gleichmäßigen Wasserablauf
  • Geringer Pflege und Reinigungsaufwand
  • perfekt saubere Wasseroberfläche
Pool mit Überlaufrinne

Skimmerbecken

Dabei handelt es sich um eine kostengünstige Variante um eine entsprechende Beckenhydraulik zu erreichen. Üblicherweise befindet sich ein Skimmer auf der Beckenschmalseite und gegen die übliche Windrichtung. Gegenüber des Skimmers werden die Beckeinläufe positioniert. Damit wird durch ein preiswertes System und eine passende Beckenwasserpflege eine durchaus vernünftige Badewasserqualität erreicht.

Der Skimmer befindet sich knapp unterhalb der Beckenkante wodurch sich die Wasseroberfläche ca. 20cm unterhalb der Oberkante befindet.

Die Vorteile bei einem Pool mit Skimmer sind

  • kostengünstiges System
  • kurze Bauzeit
  • geringer technischer Aufwand
Schwimmbecken mit Skimmer